• Slide 1
    Alpha Synergetik Institut

    Psychotherapie – Coaching – Akademie

  • Slide 2
    Alpha Synergetik Institut

    Coaching

  • Slide 3
    Alpha Synergetik Institut

    Psychotherapie

  • Slide 4
    Alpha Synergetik Institut

    Akademie

  • Slider 5
    Alpha Synergetik Institut

    Angstzustände

Alpha Synergetik Therapie in Eppingen


Von der klassischen Synergetik Therapie zur Alpha Synergetik Therapie

Die Synergetik Therapie baut auf die Selbstorganisationsfähigkeit des Gehirns. Basis ist das quantenphysikalische Wirkprinzip der Selbstorganisation, das der Mathematiker und Physiker Prof. em. Dr. rer. nat. Dr. h.c. mult. Hermann Haken in der Physik nachgewiesen und damit die Synergetik, die Lehre der Selbstorganisation, als Naturwissenschaft begründet hat.

Die Synergetik Therapie wurde 1988 von dem Physikingenieur Bernd Joschko als eine innovative, ganzheitliche Heilmethode definiert, die ganz wesentlich auf dem natürlichen Prinzip der Selbstorganisation basiert.
Heute konzentriert sich Bernd Joschko vorwiegend auf die Erforschung der Psychobionik, die auf der Basis der Selbsterfahrung und der Selbstheilung beruht. Seinem unermüdlichen Engagement ist es zu verdanken, dass 2010 die Synergetik Therapie vom Bundesgerichtshof als heilkundiges Verfahren anerkannt wurde.

Die moderne Gehirnforschung bestätigt die Erfahrungen und die Forschungsergebnisse der Synergetik Therapie, die seit mehr als 28 Jahre existiert.

Literatur Empfehlung: „Intelligente Zellen von Bruce Lipton Ph. D.“

Mit der Alpha Synergetik Therapie knüpfen wir nahtlos an die Synergetik Therapie an und ergänzen sie um weitere Elemente. Ein wesentliches Qualitätsmerkmal einer guten Therapie ist die Nachhaltigkeit. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass Therapie und Coaching einen fließenden Übergang bilden und dass effektives Coaching und eine nachhaltige Therapie sich nicht nur ergänzen, sondern auch bedingen.

Das bedeutet für eine nachhaltige Therapie, dass der Coachinganteil ein fester Bestandteil der Therapie sein muss und für ein effizientes Coaching der Therapieanteil ebenfalls ein fester Bestandteil des Coachings sein muss.

Das Wirkprinzip der Synergetik Therapie
(Synergetik Therapie, B. Joschko)

Das Naturprinzip der Selbstorganisation komplexer Systeme wird bei der Synergetik Therapie konsequent angewendet. In der direkten Begegnung und Konfrontation mit den eigenen inneren Bildern, bei der der Klient seine Gedanken, Gefühle und Körperempfindungen ungehindert ausdrücken kann, entfaltet sich ein zunehmender Energiefluss.

Der Synergetik Therapeut unterstützt diesen Energiefluss zusätzlich, indem er seinen Klienten dazu auffordert, die inneren Bilder und Wahrnehmungen miteinander und untereinander in Verbindung zu bringen.

Diese aus der Physik bekannten Rückkopplungsvorgänge lösen schließlich Selbstorganisationsprozesse aus, wodurch die inneren Bilder des Klienten (seine Innenwelt) sich in Richtung einer neuen höheren Ordnung verändern.

Die neuronale Informationsstruktur des Klienten, die sich durch seine Innenwelt ausdrückt, optimiert sich auf diese Weise also von Innen heraus, ganz von selbst.

Der Klient kann diese Veränderung seiner Innenwelt unmittelbar wahrnehmen und spüren. Sie bedeutet, dass Konflikte, Spannungen und Blockaden nicht nur abfließen könnten, sondern, dass sie auch einem höherwertigen, d. h. konflikt- und spannungsfreien Zustand Platz gemacht haben.

„Das Resultat ist eine Steigerung von Lebensfreude, Konfliktfreudigkeit, Willens- und Durchsetzungskraft, Selbstwertgefühl und Liebesfähigkeit.

Von besonderer Bedeutung ist, dass bei dieser Form der Selbsterfahrung in Kombination mit Selbstorganisationsprozessen alle Ausdrucksebenen des Menschen mit einbezogen werden.

Denn hierdurch setzen sich die Ergebnisse systematisch und intensiv in Seele, Geist, Psyche und Körper um.

Daher zeichnet sich die Synergetik Therapie durch eine besondere Nachhaltigkeit aus: Die durch Selbstorganisation bewirkte Emergenz (spontan herausgebildete neue Struktur) hat dauerhaften Bestand und wird begleitet durch eine prinzipielle Steigerung der Resilienz (Fähigkeit, schwierige Lebenssituationen unbeschadet zu überstehen).


Synergetik Therapie

Die Synergetik Therapie basiert auf dem natürlichen Prinzip der Selbstorganisation. Dies ist nicht nur der Grund für die faszinierende Wirksamkeit dieser Methode, sie unterscheidet sich damit auch grundsätzlich von den herkömmlichen Ansätzen der Medizin und der Psychotherapie. Durch Selbstorganisation auf Seelenebene macht der Klient Selbsterfahrung ("macht selbst Erfahrungen") und steigert seine Handlungs- und Lebenskompetenz. Gleichzeitig bewirken diese Selbstorganisationsprozesse eine natürliche Heilung von Innen heraus, indem Erfahrungen aufgelöst werden, die krank gemacht haben.

Weiterführende Informationen:


Alpha Synergetik Therapie Teaser

01
Alpha Synergetik Therapie

Die Synergetik Therapie baut auf die Selbstorganisationsfähigkeit des Gehirns. Basis ist das quantenphysikalische Wirkprinzip...

Erfahren Sie mehr

Einsatz Und Anwendungsgebiete Teaser

02
Einsatz- und Anwendungsgebiete

Unterstützung bei unheilbaren Krankheiten wie Krebs, multiple Sklerose, Rheuma, Diabetes, Alzheimer, Parkinson usw. ...

Erfahren Sie mehr

Therapie Methoden Und Kosten Teaser

03
Therapie-Methoden und Kosten

Methoden und Kosten der Synergetiktherapie und weiterer Psychotherapien, wie Hypnotherapie oder Paartherapie...

Erfahren Sie mehr

Gottfried Merl

Freudenhälde 11
75031 Eppingen

Telefon: 07260 920128 07260 920128